Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!                     

                  Herzlich Willkommen!       Hertlich Willkommen!

 

Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen und möchten Ihnen auf den nächsten Seiten den Toni-Treff und unsere Konzeption vorstellen.

 

Die Anfänge

Engagierte Eltern, zukunftsorientiert!

 

Nachdem im Jahr 1998 Eltern der Gemeinschaftsgrundschule Jüchen eine Elterninitiative gründeten, entstand durch viel Engagement eine wohlorganisierte Schulkindbetreuung. So ist es den damaligen Gründungsmitgliedern zu verdanken, dass bisher viele Schülerinnen und Schüler die offene Ganztagsschule, die den Eigennamen „Toni-Treff“ bekam, besuchen konnten.

 

 

Von „13plus“ zur OGS

Erweiterungsmaßnahmen und Konzeption!

 

Im Jahr 2005 wurde an der GGS Jüchen die Betreuungsform „13 plus“ in

die „Offene Ganztagsschule“ umgewandelt, damit wuchs die Zahl der angemeldeten Kinder von damals 34 auf aktuell 150 an.

Der Situation entsprechend wurden regelmäßig Aus- und Umbaumaßnahmen vorgenommen und der Personalschlüssel immer wieder der aktuellen Anzahl der zu betreuenden Kinder angepasst.

 

Im Jahr 2011 wurde die Konzeption unseres Betreuungsangebotes verschriftlicht, und damit den Eltern und der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Damals wie heute ist es uns wichtig, den Menschen, die mit dem Toni-Treff in Kontakt stehen, unsere pädagogische Arbeit nahe zu bringen.

 

Wir hoffen Ihr Interesse für die folgenden Seiten geweckt zu haben und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen der Texte unserer neuen Homepage.

 

Christiana Bischof-Holdt

(Leiterin der OGS)